Tempolimit 30 für LKW in Ortseinfahrten und -durchfahrten

 

 

Die Osteroder GRÜNEN beglückwünschen die Bürger in Schwiegershausen zu der endlich vollendeten Erneuerung der Ortsdurchfahrt und erwarten daurch auch eine dauerhafte Beruhigung für die Straßenanlieger. Eine wichtige Maßnahme dafür war die Beibehaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung für den LKW-Verkehr auf 30km. Genau das wünschen sich die Osteroder Grünen für alle Ortdurchfahrten und -einfahrten für die Stadt und ihre Ortsteile. "Es sei wenig nachvollziehbar", so Fraktionsvorsitzender Raymond Rordorf, "dass für die Ortseinfahrt beispielsweise nach Dreilinden weder eine besondere Geschwindigkeitsbegrenzung für LKW gelte, wie in Schwiegershausen, noch eine bauliche Verkehrsberuhigung am Ortseingang, wie an anderen Orten und lange von uns gefordert, umgesetzt wurde". Die Grünen halten die verkehrsbedingte Lärmbelastung in der Kreisstadt für zu hoch und regen einen Maßnahmenplan zur Lärmminderung an.

zurück

URL:https://www.gruene-osterode.de/home/expand/620465/nc/1/dn/1/